Impfungen:

Impfungen gehören zu den wirksamsten vorbeugenden Gesundheitsmaßnahmen. Sie können vor schwerwiegenden Folgen von Infektionskrankheiten schützen, gegen die es auch heute manchmal noch keine wirksame Behandlung gibt.

 

In der Regel wird man als Säugling oder Kleinkind gegen Diphtherie, Tetanus, Kinderlähmung, Keuchhusten, Hepatitis B, Windpocken, Masern, Mumps und Röteln geimpft. Diese Impfungen müssen zum Teil im jugendlichen Alter aufgefrischt oder vervollständigt werden. Aber auch im Erwachsenenalter gibt es Impfempfehlungen, über die wir Sie gerne beraten.

 

In unserer Frauenarztpraxis werden folgende Impfungen angeboten:


  • Gebärmutterhalskrebs (HPV) 
  • Diphtherie 
  • Wundstarrkrampf - Tetanus 
  • Kinderlähmung - Polio 
  • Keuchhusten 
  • Grippeimpfung 
  • Hepatitis A / Hepatitis B 
  • Masern 
  • Röteln 
  • Mumps 
  • Windpocken 

 

 

 

 

 

 

Bringen Sie einfach Ihren Impfausweiss in unsere

Frauenarztpraxis mit und wir überprüfen
gerne Ihren Impfschutz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Frauenarztpraxis

Fr. Dr. Tanja Merscher Jost

Theaterwall 43

26122 Oldenburg

 

Tel.: 0441-27232